Alle Tipps

Februar 2018

Kreativität in sein Leben bringen

Jeder Mensch ist kreativ! Hier geben wir Ihnen einige einfache Anregungen, um Ihre Kreativität (erneut) zu wecken oder zu nähren: Versuchen Sie, sich an Kindheitsträume zu erinnern; schreiben Sie jeden Tag auf, was Sie am meisten in Erstaunen versetzt hat und womit Sie andere überrascht haben; und nehmen Sie sich eine Aktivität vor, die Ihnen Freude bereitet und bei der Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können!

Die Gedanken lenken

Verbannen Sie diese ganze Woche zur Essenszeit die schlechten Gedanken und lachen Sie mit Ihrer Familie/mit Kollegen oder denken Sie an gute Momente des Tages, um aus dem Essen einen Augenblick des Zusammenseins und des Austauschs zu machen!

Selbstvertrauen

Heute höre ich ein Zitat Senecas: „Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.“ Und wenn sie diese Woche etwas mehr wagen würden ? Sie werden überrascht sein dass es doch gar nicht so schwierig ist…

Bedürfnisse

Indem wir besser auf uns selbst achten, können wir auch besser auf andere achten. Diese Woche nehme ich mir Zeit für mich.

Januar 2018

Sich besser kennenlernen

Jeder Mensch ist einzigartig, mit seinen eigenen Fähigkeiten und Grenzen. In dem Sie lernen diese in Ihnen selbst zu entdecken und zu akkzeptieren, respektieren Sie sich und entdecken Ihre Kräfte.

Kreativität in sein Leben bringen

Wagen Sie von Zeit zu Zeit eine neue Erfahrung: ein unbekannter Sport, ein überraschendes Konzert, eine verwirrende Ausstellung, ein spontaner Spaziergang, ein ungewohntes Essen… um sich „neuen Dingen“ zu öffnen.

Die Verbindung zur Natur (wieder)finden

Nehmen Sie sich diese Woche 5-10 Minuten täglich Zeit um Ihren Tee, Kaffee oder Fruchtsaft zu geniessen…Gönnen Sie sich diese wohltuende Auszeit.

Das Jetzt

Ich nehme mir jeden Tag das Recht, von Herzen zu lachen mit einem Freund, Kollegen… Ich profitiere von diesem Moment der Entspannung.